Vortrag 23.05 - Die Natur als Impulsgeber auf dem Weg zu Dir

Sternenwege

Sternenwege steht als Synonym für eine Pilgerreise zu dir. Die Sterne der Milchstraße stellen nach alten Vorstellungen den Weg der Seelen dar. Ihr Licht ist dabei der Kompass, der dir den Weg zum ICH-BIN zeigt.

In der Weite des Universums ist alles möglich. Alles ist im stetigen Fluss, ist in Bewegung – so wie dein Leben auch.

Sei gespannt, auf das was du bist und wer du bist. Finde heraus, was in dir steckt und wecke deine Intuition. Lerne zu vertrauen – dir und der geistigen Welt. Lasse dich führen und erfahre die Lösung eigener Blockaden, Ängste, unbeachteter Emotionen etc. und werde frei. 

Finde den Weg, den deine Seele ja bereits kennt und hole bewusst das Wissen deiner Seele hervor. Lasse dich überraschen, WAS du alles schon weißt und kannst, finde dabei vielleicht auch deine Lebensaufgabe. Lerne anderen zur Seite zu stehen, sie zu unterstützen und Impulse zu setzten. Sei das Licht und die Liebe für dich und andere. Sei einfach DU!

Dieser Kurs wird in einer sehr kleinen Gruppe = 2 Personen durchgeführt, damit ich mich vollkommen auf dich einlassen kann. 

Vor Beginn findet ein Kennlerntreffen statt um zu sehen, ob die „Chemie“ zwischen allen stimmt. Sternenwege ist ein Kurs, bei dem Vertrauen eine große Rolle spielt. Hier darfst du dich fallen lassen, hier wirst du aufgefangen.

Die Sternenwege bestehen aus 4 Gruppenblöcken á 2 Tage (immer Samstag und Sonntag) und 3 Einzelterminen. 

Bis auf den Starttermin werden alle weiteren Termine individuell abgestimmt.

Für mehr Informationen (Inhalte, Preise, Anmeldung etc.) kann ich dir gern unverbindlich eine Einladung schicken. Dazu benötige ich deine Mailadresse.

Falls du von weiter weg kommst, kann eine günstige Ferienwohnung in der Nähe vermittelt werden.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.